Spiritualität Sprache der Seele

#70 Beltane ★ Altes Wissen und Rituale zum Jahreskreisfest

In der Nacht vom 30. April zum 1. Mai wird im Jahreskreis das Beltane-Fest gefeiert. Das Erblühen der Natur, aber auch das Erwachen der eigenen Energien und Lebenskräfte ist nicht mehr zu bremsen.

In dem Blogartikel #43 Jahreskreisrituale erfährst du, was Jahreskreisfeste sind und welchen Nutzen sie ganz allgemein für dich haben können.

Doch was genau ist Beltane? Was hat all das mit der Walpurgisnacht, den Hexen und den weiblichen und männlichen Energie zu tun?

Beltane ist das Fest des wiedererwachten Frühlings, an dem Sonne und Erde eine innige Verbindung eingehen – die heilige Hochzeit des Männlichen und Weiblichen. Das wichtigste Element hierbei ist das Feuer als stellvertretendes Symbol für die Sonne, die Aktivität und den Neubeginn. Es ist ein Fest des Lebens, der Fruchtbarkeit, der Vereinigung, der Zeugung und des Sieges der Sonne und des Sommers über den Winter.

Mit dem 1. Mai begann bei unseren keltischen Vorfahren das Sommerhalbjahr. Zu dieser Zeit wurden Hochzeiten gefeiert, Fruchtbarkeit und leichte Geburten erfleht und die Frühlingsgefühle entfesselt. In der „Heiligen Götterhochzeit“ vereinte sich die männliche mit der weiblichen Schöpferkraft und es kam zur Vermählung von Erde und Himmel.

In früheren Jahrhunderten fielen viele Frauen der Hexenverfolgung und -verbrennung zum Opfer. Doch diese „Hexen“ waren nicht die bösen alten Frauen, die uns in Märchen vermittelt werden, sondern „weise Frauen“ mit einem großen, durch mündliche Überlieferung weitergegebenen Erfahrungswissen über Krankheiten und Heilung sowie über Fragen der Sexualität, Empfängnisverhütung, Schwangerschaft und Geburt. Sie waren die Trägerinnen einer Volksmedizin auf der Grundlage von Naturheilverfahren einschließlich lebensenergetischer Methoden. Ihre Lebensbejahung und Lustbetonung drückte sich auch in ihren ekstatischen Ritualen und Festen aus.

Diese „Hexen“ fühlten sich verbunden mit der fließenden Lebensenergie, hatten vielfach eine starke sexuelle Ausstrahlung und konnten sich mit der kosmischen Energie verbinden, die sie die „Große Göttin“ nannten, und diese Energie auf andere heilend einwirken lassen. Sie lebten eine Form der Spiritualität, wie sie in den erstarrten und männerdominierten Strukturen der Kirche nicht möglich war.

Da der natürliche Umgang mit den Polaritäten der männlichen und weiblichen Energie sowie der Sexualität nicht im Einklang mit der christlichen Praxis standen, wurden diese verdammt und die Hexenverfolgung nahm ihren Anfang.

Die Christenheit konnte die alten, heidnischen Feste allerdings nicht komplett ausmerzen und so haben sie, wie bei vielen anderen heidnischen Festen auch, einfach ihr eigenes Fest darübergestülpt und es entstand die Walpurgisnacht. Walpurga war eine Äbtissin des Klosters Heidenheim, die entweder am 1. Mai heiliggesprochen wurde, oder deren Gebeine am 1. Mai nach Eichstätt überführt wurden, oder vielleicht auch beides. So wurde die Nacht von Beltane zur Walpurgisnacht. Walpurga sollte vor Zauberkünsten schützen und ihr wurde die Macht zugeschrieben, dass sie vor Hexen und dem Teufel selbst schütze.

Feiere dein natürliches Sein

Beltane ist insbesondere für uns Frauen ein möglicher Beginn, sich nach all den Jahren der Unterdrückung der weiblichen Energie, langsam wieder des eigenen natürlichen Körpers bewusst zu werden, spirituelle Befreiung zu erfahren und die Vereinigung der Polaritäten zu erleben.

Bei diesem Jahreskreisfest haben wir die Möglichkeit, unsere Sinnlichkeit, Natürlichkeit und Lebensfreude neu zu erfahren und uns mit unserer Intuition, inneren Weisheit und Weiblichkeit zu verbinden. Wir sind nicht das schwache Geschlecht und es gibt auch keinen Grund, länger in Angst vor oder in Konkurrenz mit dem männlichen Geschlecht zu leben.

Es ist an der Zeit, das komplette Potential das uns Frauen innewohnt, wiederzuentdecken. Es ist an der Zeit, die eigene Lebenslust zu entfachen und das Leben wieder zu genießen, gemeinsam zu tanzen und zu feiern. Es ist an der Zeit, die eigene Schönheit und Sinnlichkeit zu erfahren. Es ist an der Zeit, sich mit Himmel und Erde zu verbinden, die männliche und weibliche Energie zu vereinen und wieder GANZ zu SEIN.

Befreie dich mithilfe des Jahreskreisfestes BELTANE aus der jahrhundertelangen Unterdrückung der Frauen, vereine die Polaritäten der weiblichen und männlichen Energie in dir und erfahre dich selbst wieder als natürliches, weises und wundervolles Wesen.

Du möchtest mehr über Beltane und seine Rituale erfahren?

Zum Jahreskreisfest Beltane gibt es viele kraftvolle Rituale und Bräuche. Deswegen habe ich exklusiv für dich ein PDF mit den besten Beltane-Ritualen zusammengestellt, die du ganz einfach für dich nutzen und mit dir selbst durchführen kannst. Zusätzlich erhältst du von mir eine kraftvolle Meditation, die dich durch das Beltanefest hindurch begleitet und die weiblichen Urkräfte in dir zum Leben erweckt.

Meditation und PDF erhältst du von mir für einen
Energieausgleich von nur
9,99€.

Schreibe mir über das Kontaktformular eine Nachricht, wenn du das Beltane-Rituale-PDF und die Beltane-Meditation erhalten möchtest.

HIER geht’s zum E-Mail Kontaktformular.​

Ganz ♡ Einfach ♡ Sein
Heilung beginnt, wenn die Liebe in dir erwacht.
Alles Liebe für dich.

Cora von der Heyden

Schreibe mir gerne deine Meinung und/oder eigenen Erfahrungen zu dem Thema in die Kommentare oder tausche dich mit mir auf Instagram und/oder Facebook aus. Ich freue mich mit dir in Kontakt zu sein.

Foto: Mathias Wild

Erhalte mein GRATIS E-Book Ganz❊Einfach❊Sein
Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten übertragen werden an MailChimp ( more information )
Lass dich von mir inspirieren, melde dich für den ❊Universal Flow Letter❊ an, erhalte als Willkommens-Geschenk mein GRATIS E-Book und lerne, wie du in 5 Schritten dein Leben zum Positiven verändern kannst.
Mit deinem Eintrag bekommst du meinen Universal Flow Letter mit Beiträgen rund um die Themen Körper, Geist & Seele, Inneres Kind, Spiritualität und ab und an einen Hinweis zu meinen Angeboten. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Mehr Informationen erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

0 Kommentare zu “#70 Beltane ★ Altes Wissen und Rituale zum Jahreskreisfest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GRATIS E-Book
Ganz❊Einfach❊Sein

Lass dich von mir inspirieren.
Erhalte für deine Anmeldung zum

❊Universal Flow Letter❊

als Willkommens-Geschenk mein GRATIS E-Book und lerne, wie du in 5 Schritten dein Leben zum Positiven verändern kannst.

 

Hier kannst du dich anmelden.