Bachblüten Homöopathie Naturheilkunde

#79 Deine Reiseapotheke mit Homöopathie & Bachblüten

Die Koffer sind gepackt und ab geht die Reise. Doch häufig werden wir ausgerechnet im Urlaub krank. Deswegen ist es wertvoll und ratsam, eine entsprechende Reiseapotheke mit ausgewählten Bachblüten und homöopathischen Medikamenten dabei zu haben, um selbst etwas tun zu können.

Klicke auf den Link, wenn du mehr über die Wirkweise und Anwendung der HOMÖOPATHIE und BACHBLÜTEN erfahren möchtest.

Ich möchte dir in meinem heutigen Blogartikel eine kleine Übersicht über die wichtigsten homöopathischen Mittel und Bachblüten für deine Reiseapotheke geben, sortiert nach den häufigsten Beschwerden.

Grundsätzlich gilt natürlich auch auf Reisen, im Zweifelsfall einen Arzt und/oder Heilpraktiker deines Vertrauens zu verständigen!

Schock:

Aconitum C30
Der Schreck steht einem ins Gesicht geschrieben, große Angst bis hin zur Todesangst, Unruhe. Z.B. beim Anblick eines Unfalls oder dem Erleben einer gefährlichen, schockierenden Situation.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Ignatia C30
Durch schlechte Nachrichten, Trauer, Erregung des Gemüts. Seufzende Atmung, hysterisches Weinen, welches schnell kontrolliert wird, Kloß im Hals.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Rescue Remedy Notfall Bachblüten
Können immer grundsätzlich bei akuten Erkrankungen, Verletzungen, sowie bei Schock und Schreck genommen werden.
4 Tropfen pur in den Mund, Wiederholung nach 30 Minuten und abermals, nach 30 Minuten. Zusätzlich kann man auch 4 Tropfen in ein Glas Wasser geben und das Glas schluckweise über den Tag verteilt trinken.

Nasenbluten:

Ferrum-phosphoricum C30
Bei starkem, hellrotem Nasenbluten.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Rescue Remedy Notfall Bachblüten (s.o.)

Verletzungen / Wunden:

Arnica C30
Hauptmittel bei Verletzungen wie Quetschungen, Prellungen und Blutergüsse. Sagt, ihm fehlt nichts und es sei gar nicht so schlimm, Furcht vor Berührung, alles worauf er liegt ist zu hart.
Einnahme: 1x 3 Globuli, Wiederholung nach 30 Minuten und abermals, nach 30 Minuten.

Hypericum C30
Bei Verletzungen in nervenreichem Gewebe, z.B. Quetschungen der Fingerkuppen, Zehen und Nägel. Der Schmerz strahlt den Nerv entlang.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Ledum C200
Hauptmittel bei Stichwunden, z.B. Nadel- oder Nagelverletzung, nach Zeckenbissen oder Mückenstichen. Die Haut färbt sich bläulich, Wärme verbessert die Schmerzen.
Einnahme: 1x 3 Globuli.

Rhus toxicodendron C30
Muskel-/Sehnen-/Bänderverletzungen, Verstauchungen, Zerrungen. Reißende, ziehende Schmerzen, Steifigkeitsgefühl. Ständiges Verlangen sich zu bewegen und die Lage zu verändern. Besserung durch fortgesetzte Bewegung.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Apis C30
Insektenstiche die rot, heiß, ödematös geschwollen sind und auch bei allergischer Reaktion nach Bienen- oder Wespenstichen. Besserung durch Kälte, Wärme verschlechtert.
Einnahme: 1x 3 Globuli, Wiederholung nach 30 Minuten und abermals, nach 30 Minuten.

Staphysagria C30
Bei Schnittverletzungen z.B. mit einem Messer oder auch bei stark juckenden, fladenartigen Schwellungen nach Insektenstichen (Bremsenstiche oder Mückenstiche).
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Rescue Remedy Notfall Bachblüten (s.o.)

Verbrennungen:

Aconitum C30 als Schockmittel (s.o.)

Warmen Obstessig pur auftragen → beseitigt schnell die Schmerzen. Hilft auch bei Sonnenbrand.

Causticum C30
Bei starken Schmerzen und Blasenbildung.
Einnahme: 1x 3 Globuli, Wiederholung nach 30 Minuten und abermals, nach 30 Minuten.

Cantharis C30
Bei intensiven Schmerzen und größeren Brandverletzungen. Brennende Schmerzen, auch beim Wasserlassen.
Einnahme: 1x 3 Globuli, Wiederholung nach 30 Minuten und abermals, nach 30 Minuten.

Rescue Remedy Notfall Bachblüten (s.o.)

Hitzeschlag / Sonnenstich:

Belladonna C30
Roter, heißer Kopf, große, glänzende Pupillen, stark pulsierende Halsschlagader.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Aconitum C30 als Schockmittel (s.o.)

Veratrum album C30
Kollaps mit Erbrechen, Ohnmacht, Schwäche, Kälte des Körpers, kalter Schweiß auf der Stirn.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Rescue Remedy Notfall Bachblüten (s.o.)

Lebensmittelvergiftung:

Nux vomica C30
Übelkeit, Erbrechen mit viel Würgen, extrem gereizt und genervt, Durchfall, fröstelig, empfindlich auf starke Gerüche und Geräusche. Auch nach zuviel Medikamenten oder Alkohol oder Zigaretten.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Arsenicum album C30
V.a. nach verdorbenem Fleisch. Angst, Unruhe, großer Durst, trinkt jedoch in kleinen Schlucken, Blässe, Übelkeit, Durchfall.

Carbo vegetabilis C30
V.a. nach verdorbenem Fisch / Meeresfrüchte. Erbrechen, Durchfall, harter Blähbauch, kann kaum atmen durch die Blähungen, kalter Schweiß, Verlangen nach frischer Luft / Luft zugefächert zu bekommen.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Rescue Remedy Notfall Bachblüten (s.o.)

Reiseübelkeit / Schwindel:

Cocculus C30
Bei Reise- und Seekrankheit mit Schwindel, Übelkeit. Verschlimmerung beim Anblick von sich bewegenden Dingen.
Einnahme: 1x 3 Globuli, ggf. Wiederholung der Einnahme.

Bachblüte – Scleranthus
Typisch bei Schwindel mit hin und her Schwanken, z.B. bei oder nach Auto- und Schiffsfahrten.
4 Tropfen pur in den Mund, Wiederholung nach 30 Minuten und abermals, nach 30 Minuten. Zusätzlich kann man auch 4 Tropfen in ein Glas Wasser geben und das Glas schluckweise über den Tag verteilt trinken.

Natürlich gibt es noch viele weitere homöopathische Mittel und Bachblüten, die für deine Reiseapotheke ein wahrer Segen sind bei Beschwerden wie z.B. HEIMWEH, ERKÄLTUNGEN, GRIPPE, FLUGANGST, HÖHENANGST oder ANGST VOR DEM UNBEKANNTEN, ERSCHÖPFUNG, VERSTOPFUNG, MAGEN- DARM-VERSTIMMUNG und vieles mehr.

Wenn du deine Reiseapotheke gezielt auf deine eigenen Bedürfnisse zusammenstellen möchtest, um möglichst umfassend gewappnet zu sein und individuell passende Globuli im Gepäck zu haben, schreibe mir gerne eine Nachricht, damit wir gemeinsam schauen können, welche Mittel in deiner Reiseapotheke auf keinen Fall fehlen dürfen.

Hier gehts zum Kontaktformular

Tel. 08341 – 99 50 40 1

In meinem nächsten Blogartikel teile ich mit dir meine persönlichen Erfahrungen und Tipps rund um das Thema: „Reisen trotz Angst“! Du erfährst, was du tun kannst, um trotz Panikattacken, Ängsten und Heimweh zu reisen, welche Heilsteine dich dabei unterstützen können und vieles mehr…

Ganz ♡ Einfach ♡ Sein
Heilung beginnt, wenn die Liebe in dir erwacht.
Alles Liebe für dich.

Cora von der Heyden

Erhalte mein GRATIS E-Book Ganz❊Einfach❊Sein
Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten übertragen werden an MailChimp ( more information )
Lass dich von mir inspirieren, melde dich für den ❊Universal Flow Letter❊ an, erhalte als Willkommens-Geschenk mein GRATIS E-Book und lerne, wie du in 5 Schritten dein Leben zum Positiven verändern kannst.
Mit deinem Eintrag bekommst du meinen Universal Flow Letter mit Beiträgen rund um die Themen Körper, Geist & Seele, Inneres Kind, Spiritualität und ab und an einen Hinweis zu meinen Angeboten. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Mehr Informationen erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

0 Kommentare zu “#79 Deine Reiseapotheke mit Homöopathie & Bachblüten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

GRATIS E-Book
Ganz❊Einfach❊Sein

Lass dich von mir inspirieren.
Erhalte für deine Anmeldung zum

❊Universal Flow Letter❊

als Willkommens-Geschenk mein GRATIS E-Book und lerne, wie du in 5 Schritten dein Leben zum Positiven verändern kannst.

 

Hier kannst du dich anmelden.